Frage zu Ganzen Zahlen subtrahieren?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du musst dir immer eine einfache Regel Merken : Minus und Minus sind Plus und Plus und Plus sind auch Plus aber Minus und Plus sind immer minus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von J4son340
10.05.2016, 17:05

Da bist du nicht im richtigen Themengebiet gelandet -mal- ist =+ aber das hat nicht mit normalem minus zu tun ^^ sonst mache ich auch demnächst 9 euro schulden und nochmal 6 wenn ich dann bei +15 euro Gewinn lande xD

2

Wird eine negative Zahl von einer anderen negativen Zahl subtrahiert, so ist das Ergebnis auch negativ.

Dementsprechend ist dein Ergebnis:

-9 - 6 = -15

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du addierst hier einfach die Zahlen und setzt ein Minus davor: -15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Zweifel malst du dir einen Zahlenstrahl auf. Suchst die -9 und gehst dann 6 Schritte nach links (-6).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast 9 Euro Schulden und machst nochmal 6 Euro Schulden.

Wie viele Euro Schulden hast du jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell es dir an einem Zahlenstrahl vor. Gehe ausgehend von der Null neun nach links. Und noch einmal sechs nach links.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plus + Plus = Plus

Plus + Minus = Minus

Minus + Minus = Plus

-9 -6 = -3

LG lion

LG Lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinglion6200
10.05.2016, 18:26

ups jetzt hab ich mich selbst verrechnet .....

0

Das ist ganz einfach wenn du zwei Minuszahlen hast wie -9 und -6 einfach addieren zu -15. Noch ein paar Beispiele: -1-1=-2   /   -2-2=-4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelkl dir vor du bist im UG(untergeschoss) 9. Und da es ja noch -6 ist gehst du noch 6 stockeerke tiefer runter.. wo bist du? Ja genau im 15 stock also -9 - 6 = -15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast -6€ schulden und machst wieder -9€ schulden somit -15€ so kann mans sich vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
10.05.2016, 17:18

Wenn ich bei einer Person -6€ Schulden habe, dann hat diese Person 6€ Schulden bei mir, da Schulden bei einer negativen Betrags auf die andere Person übergehen.

Man müsste sagen, dass er 6€ Schulden hat und weitere 9€ Schulden macht.

LG Willibergi

0

Was möchtest Du wissen?