Frage zu Fußbodenaufbau

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, dass 2 -2,5 cm Ausgleichsmasse etwas zu dünn sein könnte, weil die Platten auf denen die Heizungsrohre verlegt werden, doch etwas bei Belastung nachgeben, was die dünne Schicht der Ausgleichsmasse brechen lassen könnte.

Da du aber Laminat darauf verlegst, dürfte sich die Last so verteilen, so dass es keine Probleme gibt..

Was möchtest Du wissen?