Frage zu Friedrich von Matthisson

1 Antwort

Ich habe eine zwölfbändige Ausgabe mit Werken der Romantik, dort wird er erwähnt und sein Gedicht "Adelaide" aufgeführt. Man kann ihn wohl der Romantik zuordnen, allerdings stand er außerhalb der romantischen Gruppe. Satirisch machten sich romantische Autoren über ihn "lustig"

Also er gehört zum jungen Deutschland:) laut meinem Lehrer danke trotzdem :) und da du der / die Einzige warst, der geantwortet hat, gibts die hilfreichste Antwort

0

Was möchtest Du wissen?