Frage zu Farbmaus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weibliche und kastrierte Farbmäuse sind recht einfach zu vergesellschaften . Meist reicht es , neutralen Boden zu schaffen , auf dem sich die Tiere kennen lernen . Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Vergesellschaftung uvm. > http://www.das-maeuseasyl.de/doku.php/arten/farbmaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vagisan
08.11.2015, 18:30

Also kann man auch weibchen und weibchen von anderen Tierhandlungen nehmen?

0

Schade, dass Du Dich nicht vorher informiert hast, hol das bitte schleunigst nach.

Was Du unbedingt wissen und beachten musst, erfährst Du auf diebrain.de und im Forum mausebande.com

Als Tierfreund kauft man übrigens überhaupt keine Tiere in einer Tierhandlung. Warum das so ist und welche Alternativen es gibt, erfährst Du hier:

gegen-zooladekaeufe.cms4people.de


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf bitte niemals wieder ein Tier- egal welches- aus einer Zoohandlung!Die Bedingungen dort sind mehr als fragwürdig.Wenn du noch eine Maus willst,dann bitte aus dem Tierheim oder Zucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vagisan
08.11.2015, 21:12

Also kann ich mir einfach eine aus einer zucht dazu holen und ob die sich dann auch verstehen?

0

Bitte informiere dich beim nächsten mal befreit du ein Tier anschafst! Man MUSS sie zu zweit halten! !!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?