Frage zu "El Greco" und den Begriff "Überlängung"

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht um die Proportion seiner Figuren.

Seit der Proportionslehre der griechischen Antike wird es für harmonisch gehalten, wenn die gesamte Kopfhöhe einer Figur in der Gesamthöhe des Körpers achtmal (Körper = 8 Kopfhöhen) enthalten ist.

El Greco aber dehnt seine Figuren weit darüber hinaus.

Was möchtest Du wissen?