Frage zu einer zersplitterten Heckscheibe

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch wenn es nach 2,5 Jahren noch Garantie darauf gäbe - was ich für unwahrscheinlich halte - dann wäre ein Schaden auf Grund von irgendwelchen Spannungen wegen falschen Einbaus schon viel früher entstanden. Und wegen soetwas zerbröselt die Scheibe nicht gleich komplett...

die heckscheiben sind keine "sicherheitsscheiben" wie frontscheiben (vor allem bei alten baujahren), die reißt also nicht sondern zerspringt in den meisten fällen gleich. aber trotzdem ist es fragwürdig, dass die scheibe nach 2,5j erst zerspringt nach einem einbau auf spannung, es sei denn, das auto wurde 2,4j nicht bewegt und dann reicht ein schlagloch xD

0

na ch 2,5 jahren gibt es keine garantie mehr. bei falschem einbau wäre sie vorher schon geplatzt

Doch, auf Glasbruch ohne Fremdkörpereinwirkung gibt es 10 Jahre Grantie laut AGBs.

0
@Nykky

da muesstest du dann beweisen das es keine fremdkoerpereinwirkung gab.

0

Such mal im Heck nach den Scherben des Blumentopfes und finde heraus, auf welchem Balkon der fehlt. ;) Eine falsch eingebaute Scheibe hält nicht 2 1/2 Jahre durch!

Die Scherben sind nach außen geflogen... Das die eingeschmissen wurde ist daher unwahrscheinlich. Zumal der Nachbar ja anwesend war und niemanden gesehen hat.

0
@Nykky

Ist vielleicht im Auto der Reservekanister oder eine Spraydose detoniert?

0

tja, wenn der nachbar was hätte vom balkon fallen lassen und er hätte auch noch ne haftpflichtversicherung ( eine private ), dann würde ja seine versicherung den schaden übernehmen. aber so. . . . ?

Das hört sich eher danach an, als sei dem Nachbar zufällig was vom Balkon auf eure Heckscheibe gefallen....

Das stimmt so was die Werkstatt sagt. Auf die Heckscheibe ist irgendwas draufgeknallt wenn sie zersplittert war

Was möchtest Du wissen?