Frage zu einer Aufgabe zur Wahrscheinlichkeitsrechnung, wie löst man sowas?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

fürs erste Auto müssen aus 8 Personen 4 ausgewählt werden, wobei die Reihenfolge nach der Info in der Klammer keine Rolle zu spielen scheint.
Ist das erledigt, gibt es fürs zweite Auto nur noch eine Möglichkeit, da ja nur noch 4 übrig bleiben, die alle dort einsteigen.

gerechnet wird das mit (8 über 4); (wie beim Lotto, wo aus 49 Kugeln 6 gezogen werden, ohne dass die Reihenfolge wichtig ist).

(8 über 4)=8!/(4!*(8-4)!)=8!/(4!*4!)=70
Allgemein: (n über k)=n!/(k!(n-k)!)

oder andere Überlegung: für den 1. Sitz gibt es 8 Möglichkeiten; den 2. 7, den 3. 6, den 4. 5; also gesamt 8*7*6*5=1680; da die Reihenfolge egal ist, muss noch durch die KOmbinationen untereinander geteilt werden (=4!=24): 1680/24=70; sitzen die ersten 4 im Auto, gibts für Auto 2 nur noch eine Möglichkeit: 70*1=70

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11inchClock
17.11.2015, 15:45

Wie kommst du denn auf die Gleichung deines ersten Rechenwegs? Wie kommst du darauf, dass man Fakultät benutzt?

0
Kommentar von 11inchClock
17.11.2015, 15:50

Ah versteh schon^^

0

Was möchtest Du wissen?