Frage zu einem leichten Diskusriss

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey! Ich hatte zwar keinen Diskusriss, aber auch lange Zeit Handgelenkprobleme und bin mit einer langen Heilphase wieder zum Kraftsport übergegangen. Geholfen hat mir hier vor allem eine Hangelenkbandage. Meine ist von Medi und stabilisiert sehr effektiv das Handgelenk. Darüber kann ich jetzt wieder Krafttraining betreiben. Maximalkrafttraining vermeide ich zwar, aber im Bereich bis 60 kg kann ich derzeit problemlos arbeiten.

Bei dir hört es sich ja auch alles sehr gut an und dass die Schmerzen jetzt wieder zurückkehren bedeutet ja noch nicht, dass alles verloren ist. Natürlich musst du erst mal aussetzen (apropro: Was ist mit Radfahren oder Schwimmen?) und der Sache ein paar Tage Zeit geben. Eine Entzüdung oder Reizung kann ausgeschlossen werden? Vielleicht gehst du mal zu einem anderen Arzt und lässt den mal vollkommen unvoreingenommen eine Diagnose stellen. Die MRT Bilder kannst du ihm ja immernoch zeigen.

Ich drück die Daumen, dass es nur ein temporäres Problem ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für die Antwort. Schwimmen und Biken ist leider totales Gift, danach wirds nur schlimmer. Ich versuch heute mal aus Kraftausdauer mit niedrigen Gewichten zu trainieren und schau mal was die Rentnergelnke dazu sagen. Gruß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?