Frage zu einem Defekt einer Kitchen Aid Küchenmaschine, Elektromotor Kollektor messen - Fehler gefunden?

2 Antworten

Bei Einphasen-Reihenschluss GSM ist das Bürstenfeuer normal, wenn dies zu heftig ist, schadet das aber den Bürsten und dem Kommutator.

Das kann durchaus an einem Wicklungsschluss zwei paralleler Wicklungen liegen.

Zudem haben die meisten 1Ph-RS-GSM einen Entstörkondensator und 1 oder 2 Drosseln (Dienen zwar hauptsächlich dazu, den Leistungsfaktor etwas gerade zu rücken, könnten aber auch überprüft werden)

Okay, das könnte ich auch mal prüfen, da ist ein kleiner Kondensator, aber ich konnte mir nicht vorstellen, daß dieser das heftige Bürstenfeuer verhindern soll/kann. So wie das jetzt feuert ist das nicht normal, das kann ich denke ich auch mit meinen geringen Kenntnissen aus dem Elektrobereich sagen. Wie sieht es denn mit den beiden benachbarten Lamellen des Kollektors aus die keinen Widerstand zueinander haben ? Da könnte doch ein Defekt vorliegen, oder ?

0
@rennmurmel

Ja wie gesagt eigentlich hat der eine Funkentsörfunktion (und dämpft zusammen mit der Drossel etwas das di/dt und verringert die Phasenverschiebung zwischen U und I).

Die Lamellen des Kommutators sind ja gegeneinander isoliert, zeigen zwei benachbarte keinen Widerstand, ist irgendwo in der dazugehörigen Wicklung ein Kurzschluss (Windungsschluss).

Wenn das so extrem ist, wie du sagst, würde ich den Anker austauschen.

1
@Thor1889

Danke für die Hilfe, ich werde denke ich einen neuen Anker bestellen. Meine Mutter liebt die Maschine und das ist seit 30 Jahren der erste Defekt...

0
@rennmurmel

Ich helfe gerne so weit es geht (Irrtümer und Fehler sind manchmal mit drin ... bin halt auch nur Mesch :D)

Meine Mutti hat auch eine KitchenAid und ich finde das Teil auch wirklich gut.

Wenn die 30 JAHRE ohne Probleme lief, zeugt das m.M. nach doch von guter Qualität!

Solltest du die Möglichkeit haben, die KitchenAid zu reparieren, mache das ;)

Würde mich freuen, wenn du berichtest, ob der Ankertausch etwas gebracht hat :-)

0

Isolationsmessung des Kollektors (1000V) gegen Masse.

Danke für die Antwort, das wird aber mit einem einfachen Multimeter nicht möglich sein, oder ? Professionelle Messgeräte stehen mir nicht zur Verfügung.

0

Was möchtest Du wissen?