frage zu einem alten bios?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein altes Mainboard hat zusätzlich zu den SATA-Ports auch 2 sog. IDE-Anschlüsse. Dort angeschlossene Festplatten haben einen Jumper, mit der sie als Master- oder Slave-Platte definiert werden.

Wenn Dein DVD-Laufwerk keinen SATA-Anschluss hat, dann ist es mit einem IDE-Kabel an einem dieser Mainboard-Ports angeschlossen.

Diese BIOS-Einstellung betrifft also nur ein evtl. angeschlossenes IDE-Laufwerk, aber nicht die SATA-Platten.

Lass´ die Einstellung einfach mal unverändert, wenn das DVD-Laufwerk nachher funktioniert, dann ist alles OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bigkillernoob
08.02.2017, 19:04

vielen dank für deine hilfe.

PS: ist nicht min mainboard :D

mit diesen alten maiboards arbeiten wir in der schule. aber die sata laufwerke wurden bei primary IDE angezeigt. wieso? waren ja schließlich ja nicht dort angsschlossen.

0

Was möchtest Du wissen?