Frage zu ebay gebühren Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du was verkaufst, fallen 10% Gebühren an, dazu braucht ebay Deine Bankdaten.

Die Einstellung - wenn keine besondere Sonderkategorien ausgewählt werden - sind kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist richtig. Deine Bankverbindung musst du trotzdem hinterlegen, denn wenn die Artikel verkauft sind, fällt ja ne kleine Provision an. Diese Gebühren zieht ebay dann ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?