Frage zu Dolce Gusto Chocochino und Nequick

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich denke mal, dass der Nesquick einfach nur ohne Milchschaum oder so ist. Dadurch passen mehr Tassen Kakao in eine Packung und dürften somit günstiger sein. Der Chococino ist ja Kakao mit Milchschaum, der war meiner Erinnerung nach echt lecker. Und wässrig ist das nicht, weil ja darin Milchpulver enthalten ist. Das ist Milch, der das Wasser entzogen wurde. Fügt man ihr dann das entzogene Wasser wieder zu ist es normale Milch ;-)

Mir schmeckte der Kakao von Dolce Gusto bisher sehr gut, beide Varianten. Jedenfalls nicht wässrig, ansonsten ist es eben Geschmackssache.

ich finden die chocochino kapseln ziemlich eklig. Die von Nesquick sind super !:)

Was möchtest Du wissen?