Frage zu Digitalradios

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meinst du Digitalradio, also DAB/DAB+, oder UKW-Radios mit Digitaltuner? Auf erstgenannten gibt es einige Sender, die du (je nach Versorgung bzw Empfang) in ganz Deutschland empfangen kannst (z.B. sunshine live, Kiss FM, 90elf, Energy, Lounge FM, Radio BOB, ...) und dann hat jedes Bundesland noch mindestens ein eigenes Paket mit einer Senderauswahl, die du in diesem Bundesland überall empfangen kannst. (In NRW beispielsweise 1LIVE, 1LIVE diggi, WDR2, WDR5, domradio, ...). In Bayern gibts im Bereich der größeren Städte glaub ich sogar noch lokale DAB-Netze mit Lokalsendern.

Digitalradio wird eben digital verbreitet, auf ganz anderen Frequezen und im ACC+ -Format (DAB mp3). Außerdem korrigiert es Empfangsfehler. Das heißt, du kannst nur sehr guten Empfang mit gutem Klang oder gar keinen Empfang haben (DAB+, bei DAB "blubbert" es bei schlechtem Empfang), du hast halt kein Rauschen und musst wenn du woanders bist die Frequenz nicht wechseln...

Je nachdem, in welchem Bundesland du wohnst, hast du somit mindestens 25 Sender, wenn du in der Nähe eines anderen Bundeslandes, oder mehrerer, wohnst, kannst mehr kriegen. Ich wohne z.B. in NRW in der Nähe der Grenze, Kriege hier das Deutschlandpaket, das für NRW, für Rheinland-Pfalz, Flandern/Belgien und Wallonie/Belgien, über 50 Sender. Bei besonderen, etwas seltenen Wetterlagen (sogenannte Tropos) kommt sogar Hessen öfter bis hier durch, sehr selten sogar Baden-Württemberg und 1x hab ich sogar Bayern bekommen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst unterscheiden zwischen DAB-Radio und Internetradio.

DAB-Radio funktioniert fast überall über Antenne wie das alte UKW-Radio nur digital. Je nach Ort sind 18-45 Sender zu empfangen. Lokalsender und deutschlandweite Sender in sehr guter Qualität, fast wie CD.

Mit Internetradio empfängst Du fast alle Sender aus aller Welt, aber nur über das WLAN im Haus. Die Qualität geht von "mies" bis "so gut wie CD". Unterwegs ginge es nur mit Smartphones oder Tablets mit 3G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jein. kommt darauf an, ob diese kleinen sender in digital frequenz senden oder nicht. Ist glaube ich noch nicht häufig der Fall... wahrscheinlich ist internetradio gemeint, das allein in deutschland wohl tausende von kleinen sendern auf dem radio wiedergeben kann.

digitalradio hat auf jedem Fall bessere qualität und zeigt auch mehr informationen zum gespielten lied an! ich finde es super und würde nicht mehr zum alten wechseln wollen.... auf gibt es kein rauschen mehr, weil man die sender präzise wechseln kann. - geh ins fachgeschäft und lass es dir zeigen und erklären! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Digitalradios empfängst du normalerweise mehr Sender als bei den "altmodischen" Radios. Du solltest diese Sender dann auch Störungsfreier empfangen können. Ob du dann alle kleinen Lokalsender empfängst, weiss ich leider auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?