Frage zu digitalem Fernsehempfang - was brauch ich überhaupt, was kostet das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Fernseher muss einen digitalen Kabeltuner eingebaut haben (DVBC)dann kannst Du auch digitale Sender damit empfangen,es kann sein das er nur einen DVBT Tuner hat für das digitale Antennenfernsehen.Es kann aber einen anderen Grund geben das Du keine digitslen Kabelsender empfängst,das T Stück,diese Splitter haben einen Wiederstand eingebaut der das Signal dämpft,und oft sinkt dadurch der Pegel so ab das die digitalen Sender nicht mehr empfangen werden kōnnen,mache mal einen Suchlauf ohne.Wenn der fehlende digitaltuner im TV der Grund ist dann kannst Du dir einen digitalen Kabelreceiver kaufen,damit sind dann alle privatsender in SD empfangbar,Kabel BW verschlüsselt nur noch die privat HD Sender und die Abosender.Wenn Du die privaten in HD sehen willst dann solltest Du dich bei Kabel BW erkundigen welche Receiver dort unterstützt werden,denn dafür benötigst Du eine Smartcard,und die wird dann nicht in alle Receiver passen,und Kabel BW hat eine besondere Verschlüsselung da werden dann auch nicht alle Receiver verwendet werden können,das betrifft aber nur die verschlüsselten Sender,wenn Du darauf verzichten möchtest dann geht jeder Kabelreceiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mightblack
27.08.2013, 19:41

Danke für die Antwort. Habe heute einen Sendersuchlauf ohne T-Stück durchlaufen lassen, selbe Ergebnis: keine digitalen Sender gefunden.

Ich werde es jetzt mit einem digitalen Kabelreceiver probieren. Vielleicht gleich im Abo bei Kabeldeutschland für 6,90 inkl. Receiver und HD Sender (Privat).

0

@mightblack,

ist Dein Fernseher ein "full HD" Fernseher mit einem Empfangsteil (Tuner) für digitales Fernsehen?

Nur, wenn es so ist, hast du etwas von HD Sendungen.

Mein Fernseher ist "HD ready". Ob ich das "normale" TV Programm sehe oder das HD Programm, ist egal. Der einzige Unterschied, den ich wahrnehme, ist, dass das HD Programm auf mich etwas "knalliger", "bunter" wirkt. Solange ich keinen "full HD" Fernseher habe, verzichte ich auf HD Programme, da mir die HD Programme keinen persönlichen Gewinn bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
26.08.2013, 22:01

Dann solltest Du dir wirklich einen besseren Fernseher kaufen,denn auch bei HD Ready sollte sich das HD Bild deutlich durch eine bessere Detailschärfe vom SD Bild unterscheiden,die öffentlich rechtlichen zB senden nur in HD Ready Auflösung(720p)

1

Du brauchst erstmal einen HD Receiver und natürlich eine Karte die die Programme freischaltet..Gibts auch KabelBW incl..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
26.08.2013, 22:03

Bei Kabel BW werden nur noch die Privat HD Sender und Abosender verschlüsselt,für die privat SD Sender und ör.ist keine Smartcard mehr erforderlich

2

Was möchtest Du wissen?