Frage zu der Funktion : f(x)= 0,2(x+3)^3 (x-1)x?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
Die Nullstellen der Funktion sind auf jedenfall x1=-3 x2=1 und x3=0.Das bekommt man durch den Satz des Nullprodukts heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
2000coolmann 07.12.2015, 19:26

Warum denn nicht 0,2 ? Ein Produkt wird 0 wenn einer der Faktoren 0 ist

0

Ich habe es dir mal auf einen Graphen gezeichnet: https://www.desmos.com/calculator/yumwzmnwla

Wenn du über die Nullstellen gehst, kannst du auch sehen, was ihre Koordinaten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?