Frage zu den schnorcheln

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Luft anhalten so lange. Im Schnorchel ist ein Kugelventil, sodass kein Wasser rein kommt. Länger tauchen geht eben nur mit Pressluftflasche. Da hat man keinen Schnorchel. Dafür muss man aber erst einen Kurs machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, durch den Schnochel kannst Du nur atmen, wenn das Schnochelende über Wasser ist. Wenn Du mit dem Schnorchel unter Wasser kommst kannst Du nicht mehr atmen, musst die Luft anhalten bzw. ausatmen und benötigst beim Auftauchen noch etwas Restluft. Denn mit dieser Restluft bläst Du dann an der Oberfläche mit kräftigen Druck das Wasser aus dem Schnorchel heraus. Das geht umso leichter, je mehr Du den Kopf nach hinten beugst. (Verdrängungsmethode) Zur Übung dieser Aufgabe kann Dir das Schwimmbecken im Schwimmbad dienen.Gehe ins Wasser und halte Dich mit den Händen am Beckenrand fest. Dann atme durch den Schnorchel ein und tauche mit Kopf und Schnorchel unter. Du hörst jetzt das Volllaufen des Schnochels. Tauche jetzt wieder auf und blase mit Druck und rückwärts gebeugtem Kopf das Wasser aus dem Schnochel. Übe das mehrmals.

Also tauchen mit dem Schorchel und eingeatmet geht, aber atmen mit dem Schnorchel unter Wasser geht nicht.Gruß Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fischtauchen 15.06.2011, 14:47

Hallo Ultrangelo, im Jahre 2008 hat eine Person namens David Blain in einer mit Wasser gefüllten Kunststoffkugel den Weltrekord im Luft anhalten mit 17 Minuten und 4 Sekunden aufgestellt.Luft anhalten im Wasser kann man trainieren, 5 Minuten sind ein sehr guter Wert, aber kein überragender. Gruß Klaus

0

Die halten unter Wasser die Luft an und blasen wenn sie wieder oben sind das Wasser aus dem Schnorchel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem Schnorchel unter Wasser zu athmen ist unmöglich - ansonsten ist die Frage schon bestens beantwortet - siehe fischtauchen + co

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie atmen da unten nicht, sie halten die Luft an und stoßen allerhöchstens einen Teil der Luft aus, die sie noch in den Lungen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die bleiben aber lange mehr als 5 min

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?