Frage zu den Jahrhundertzahlen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Beginnen wir bei 0.

Im Jahre 0 ist noch kein Jahrhundert vergangen, der erste Tag des Jahres 0 ist der erste Tag im ersten Jahrhundert.

Ein neugeborenes Kind ist auch noch nicht ein Jahr alt (im Idealfall XD ) es ist im ersten Tag des ersten Jahres.

Am ersten Geburtstag hat das Kind bereits ein ganzes Jahr gelebt und befindet sich im zweiten Jahr, welches es am zweiten Geburtstag abschließt.

Nach 100 Jahren nach dem Jahr 0 ist das erste Jahrhundert abgeschlossen und man befindet sich im 2. Jahrhundert.

Alle Klarheiten beseitigt?

Die Bezeichnung der Jahre und Jahrhunderte resultiert aus der Tatsache, dass es in unserer Zeitrechnung kein Jahr "Null" gibt.

Wir fangen also mit dem Jahr 1 an, wie auch die neuen Jahrhunderte mit einem 1er-Jahr anfangen. Die ersten hundert Jahre waren die Jahre 1 - 100. Die zweiten hundert Jahre - das zweite Jahrhundert - waren die Jahre 101 - 200 usw.

Wir könnten natürlich auch mit der Bezeichnung bei den vollen Hundertern anfangen, nur dann hätte das erste "Jahrhundert" nur 99 Jahre gedauert.

Da wir aber so genau gar nicht sind, wird allgemein der Beginn eines neuen Jahrhunderts auf den ersten Tag eines vollen Hunderterjahres gelegt und gefeiert, auch wenn es eigentlich falsch ist.

Dein Leben beginnt ja auch bei der Geburt und nicht an deinem 1. Geburtstag. Es ist dein erstes Lebensjahr, womit das 12. Lebensjahr auch mit dem 12. Geburtstag endet und nicht erst dort beginnt.

Und genauso ist es bei den Jahrhunderten. Falls du es noch nicht mitbekommen hast, wir sind aktuell im 21. Jahrhundert ;)

Guckst du Fußball? Die zweite Minute beginnt auch bei 1:01
Ein Neugeborenes ist auch im ersten Lebensjahr

Das 12. Jahrhundert begann am 1. Januar 1100.

Weil das erste Jahrundert mit 1 Jänner  1 begann und mit 31.Dez. 100  endete somit ist das 2. Jahrhundert ab 101 etc. 

glaubeesnicht 19.07.2017, 12:53

Das 1. Jahrhundert begann mit dem 1. Januar 00  und endete mit dem 31.12.99. Am 1. Januar 100 begann das 2. Jahrhundert.

0
Sachse69 19.07.2017, 13:06
@glaubeesnicht

Nein, denn der Zeitenwechsel war 1 vor und dann 1 nach der Geburt, das Jahr 0 gab es nicht. Damit begann das erste Jahrhundert mit dem 1.1.1 und endete mit dem 1.1.100 - die Null war zum Zeitpunkt der Zeitsetzung im Mittelalter keine Zahl.

3

Na wenn du geboren wirst, lebst du dann in deinem ersten oder nullten Lebensjahr?

LG FInsterladen

P.S. in deinem ersten natürlich :D :D

Aus dem gleichen Grund wieso du im 16. Lebensjahr 15 Jahre alt bist.

Erklärt sich vielleicht damit:

Wenn du deinen 18. Geburtstag hast, wirst du 18 Jahre, aber es beginnt schon das 19, Lebensjahr.

Was möchtest Du wissen?