Frage zu dem Klavierstück „Renesmee Lullbaby“?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest deine rechte Hand dazunehmen und das E oder auch das C damit spielen. Und die blaue Note ist E1 :)

Hierbei handelt es sich um Arpeggios. Das heißt, dass die Akkorde mit dem Arpeggio-Zeichen von untern, der Reihe nach gespielt werden. In deinem Fall (rot eingekreist) C G C E schnell als 32tel

Siehe auch: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Arpeggio

Was möchtest Du wissen?