Frage zu Clerasil und Pickeln

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor kurzem habe ich bei einer Apotheke eine pickelcreme ausprobiert, da gehen die Pickel innerhalb von 48h weg, das klappt wirklich!! Ich weiss aber nicht wieviel die kostet, frag einfahren mal in der Apotheke nach...

Deiner Beschreibung nach hast du geringfügig ein Problem beseitigt und ein neues geschaffen.Das bedeutet das du dieses Clerasiel nicht verträgst.Empfehlen kann ich dir Produkte mit Aloevera.Besorge dir Produkte die Aloevera enthalten.Das kann auch eine Reinigungsmilch sein.Solche Produkte bekommst du in einem Drogeriemarkt.Aloevera werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben die nachweislich helfen.Du kannst ja mal weitere Recherchen im Internet machen. Lg

Alles aus der Drogerie zu dem Thema kannst du in die Tonne treten. Geh zum Hautarzt.

Ich bin über 30 und hab noch immer ab und zu Pickel. Das verschwindet nicht bei jedem... Bei mir hilft Teebaumöl.

Clearasil ist Mist, die stecken nur das meiste Geld in die Werbung, deshalb kennt das Zeug jeder und meint, es wäre gut.

Clerasil verschlimmert das meistens nur.

Was möchtest Du wissen?