Frage zu Brillenstärke. Ständig andere Werte. Hilfe

3 Antworten

ich (an Deiner Stelle) würde selbst testen, ob es jeden Tag so ist, dass Du auf dem rechten Auge unscharf siehst, also nicht nur tagesformabhängig sein soll, wie viele sagen. Sollte es so sein, dass Du täglich Schwierigkeiten hast, würde ich schon das Glas erneuern lassen. Dazu würde ich auch nochmal die 2. Messung vom Optiker in Kauf nehmen. - Allerdings hast Du die Brille erst seit 3 Monaten, da finde ich, sollte Dein Optiker so kulant sein und Dir wenn, das neue Glas kostenlos geben...

Solange du mit beiden Augen fast immer gleich gut siehst, brauchst Du bei 1/4 Dioptrie sicher kein neues Glas. Bei jedem schwankt die Sehstärke je nach Tageszeit sogar.

Die Sehfähigkeit variiert auch bei Männern. Ich kenne das Problem nur zu gut und habe mir zwei Brillen machen lassen, eine für Tage an denen ich besser sehen kann, die andere für Tage wo es schlechter geht. Mit Kontaktlinsen habe ich im übrigen weniger Probleme mit der Sehschärfe.

Was möchtest Du wissen?