Frage zu Breath of the wild (Zoras und Orni)?

2 Antworten

The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll alle Timelines wieder verbinden und so am Ende der bisherigen Chronologie stehen. Wie man auch im Spiel erfährt sind über 10 000 (bin mir da gerade nicht sicher) Jahre vergangen in denen sehr viel passiert ist und es so durchaus möglich ist, dass durch bestimmte Ereignisse die Timelines wieder verbunden wurden und so Zoras und Ornis gleichzeitig exestieren können.Bestimmt erfährt man in kommenden Zelda-Spielen mehr darüber.

Was mich sicher macht, dass BotW alle Timelines verbindet ist, dass Zelda bei der "alten Zeremonie" sagt, dass er durch die Lüfte fliegt (Skyward Sword) , durch die Zeiten wandelt (Ocarina of Time), oder in die Schatten eintaucht (twilight princess). Der Held der die Meere überquert ( The Windwaker) oder eine Verbindung mit der Vergangenheit eingeht ( A Link to the Past). Außerdem spricht dafür, dass man viele Ortsnamen aus verschiedenen Spielen findet.


0

Die Timeline hat noch viele Lücken.
Irgendwo (wann) wird es eine Erklärung geben ; )

Was möchtest Du wissen?