frage zu biologie

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf sogenannte "Abklatschschalen", mit Nähodengefüllte Reagenzen (mir fällt der Fachbegriff nicht ein) einfach sehen was wächst, dann bestimmen und gezielt Bakterien und Pilze entnehmen, nue aufstreichen und so züchten. Ob das auch mit Viren klappt glaub ich nicht, die brauchen mW. nach einen Wirt.

So geht das, DH. Petrischalen, gefüllt mit Agar-Agar. Viren gibt man einen Wirt - das kann ein Tier sein, oder eine Bakterienkultur. LG!

0

Bitte "Bakterien" und "Viren" nicht in einem Satz nennen, sie sind ganz grundsätzlich verschiedene Dinge. Bakterien sind Lebewesen, und sie können in Nährlösungen problemlos gezüchtet werden, zB stellt beim Sauerwerden der Milch die Milch das Nährmedium für das Lactobazillus dar.

Viren dagegen sind unbelebte Organismen, "vagabundierende Gene", die in Hüllen verpackt sind. Solch ein Gen kann nur in lebenden Zellen vermehrt werden. Daher werden zur Virusvermehrung Zellkulturen verwendet, also (meist) Zellen, die sich unbegrenzt vermehren, und die in Glasflaschen Einschichtkulturen bilden. Diese Kulturen werden mit Virussuspension versetzt und das Virus wird von den Zellen vermehrt. Bakterienviren (Bakteriophagen) werden in Bakterienkulturen vermehrt.

schade, dass heutzutage niemand mehr antworten liest und diese auch bewertet; von mir wenigstens ein dh!!

0

Theoretisch ist das ganz einfach...man sorgt für optimale Lebensbedingungen. Die sind aber bei Vieren und Bakterien völlig verschieden. Zudem sollten sie ja auch isoliert wachsen, also ohne jede Fremdkörper.

Steckbrief für Viren & Bakterien

hallo (: schreibe demnächst ein biologie test. &nd daher ich die ganze woche krank war brauch ich jetzt paar antworten. ich muss ein steckbrief für bakterien & ein für Viren machen. wär sehr sehr nett von euch wenn ihr mir helfen könntet. (: danke im vorraus & lg noname

...zur Frage

Maßeinheit-Viren

Hallihallohallöchen^^ erstmal :3

Alsooooo... Ich schreibe demnächst eine Arbeit in Biologie über Bakterien und Viren :0 Und ich lese so im Buch herum, und da stand... Viren: sie sind sehr klein, ihr Durchmesser erreicht nur 0,02-0,3..Und dann kommst... da stand so eine komische Maßeinheit! Irgendwie so ein umgekehrtes kleines h und ein kleines m.... meine Frage ist jetzt, was ist das für eine Maßeinheit? Were nett wen ihr mir das beantworten könntet.. ich hab auch schon im Internet gesucht und nichts gefunden! Es were auch supii wen ihr mir zusätzliche Informationen zum Thema Bakterien, Viren und Krankheiten geben könntet!

...zur Frage

Vermehrung von Viren & Bakterien?!

Wie vermehren sich Bakterien & Viren ?! Bitte keine Links von Wikipedia,etc. schicken.. ich will eine zusammengasste nicht all zu lange antwort ! Danke :3

...zur Frage

Kann man die Zeit überhaupt austricksen?

Hallo!

Angenommen man könnte mit Lichtgeschwindigkeit reisen, dann würde man trotzdem nur 100 Jahre in Eigenzeit alt und hätte dabei nur vielleicht mehr oder weniger sinnlose Entdeckungen anderer zum Vorteile?

Aber für einen selbst hat Gott falls es ihn gibt die Zeit von etwa 100 Jahren zum Abtreten fest verankert?

Lg

...zur Frage

Wo ist der Unterschied zwischen Viren und Bakterien?

Wo liegt der Unterschied bei Vermehrung, äußerer Hülle, Größe, eigenem Stoffwechsel, Erbsubstanz? Ich komm grad gar nicht mit Bio klar...

...zur Frage

wie genau funktioniert das mit der viren vermehrung?

ich schreibe bald eine Biologie Arbeit und brauche deswegen eure hilfe wenn es geht bitte so informativ und kurz&knapp wie möglich. Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?