Frage zu Bewerbung Feinwerkmechaniker

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

eher nein. Dein Vorstellungsgespräch war das Praktikum. Sie wissen, was sie an dir haben, du hast da einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

Jede Firma übernimmt lieber einen guten Praktikanten als mit jemanden unbekannten, den sie nur kurz in einem Vorstellungsgespräch kennen gelernt haben, ein Risiko einzugehen.

Mein Glückwunsch zum Lehrvertrag!

October

Danke für die Info. Es war überhaupt nicht wie ein Vorstellungsgespräch. Nur den Lehrvertrag durchgesprochen, unterschrieben, FERTIG.

Ab 1. September 2013 bin ich Auszubildender zum Feinwerkmechaniker.

0
@domi46

Klasse!

Praktika lohnen sich eben, wenn man sich dabei ins Zeug legt und ein wenig Glück hat.

Mein Glückswunsch.

October

0

Was möchtest Du wissen?