Frage zu Aufbauseminar?

3 Antworten

Buß(geld)verfahren und Probezeitmaßnahmen laufen unabhängig voneinander. Die Aufforderung zum Aufbauseminar kann nocht etwas dauern und hat mit deinem Fahrverbot nichts zu tun.

Gruß S.

Also kriege ich dann meinen Führerschein wieder, obwohl ich noch keinen ASF absolviert habe?

0
@fcbayern0091

Ja. Der wird dir ja nicht durch die Probezeitmaßnahmen entzogen.

Die Behörden sind bei und in NDS die gleichen. Ich weiß nicht, ob das überall so ist. Man könnte sonst  dort auch einfach mal fragen. Bei uns wäre es die Führerscheinstelle des Straßenverkehrsamtes.

Gruß S.

0
@Sirius66

Super, muss danach halt nur noch dieses ASF absolvieren?

0

Das Fahrverbot kannst Du unabhängig vom ASF innerhalb von 4 Monaten ab Rechtskraft des Bußgeldbescheides antreten wenn Dir dies im Bußgeldbescheid zugestanden wurde.

Die Anordnung des ASF kommt in der Regel 2-4 Monate nach Eintrag der Punkte, kann aber durchaus auch länger dauern.

Also kriege ich dann meinen Führerschein wieder, obwohl ich noch keinen ASF absolviert habe?

0

Um das Aufbauseminar musst du dich selbst kümmern da bekommst du keine Einladung !

Aber eine Aufforderung mit der Festsetzung einer Frist.

Gruß S.

0

Das ASF muss zuerst einmal von der Fahrerlaubnisbehörde angeordnet werden,
das ist wohl mit "Einladung" gemeint.

0

Was möchtest Du wissen?