Frage wie soll man die neue GeForce GTX 1080 kühlen Und was bedeutet Max. Temperatur des Grafikprozessors (in °C) 94?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

Das eine Grafikkarte nur 10-20C° heiß wird ist fast unmöglich. Ausser du hast eine Wasserkühlung, und selbst dann ist es schwierig unter die 25C° zu kommen.

PS: Die 94C° bedeuten wie warm der Chip maximal werden darf, bevor sich wahrscheinlich die Grafikkarte zur Sicherheit ausschaltet.

~AllAboutPC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GameQuest
15.05.2016, 15:18

Glaubst du ich komme mit der Kühlung die ich mir kaufen möchte:                       Be Quiet Dark Rock Pro 3 135mm Silent Wings,  so auf 30-40 Grad maximal? 

Oder soll ich mir bessere Lüftung kaufen?                                               (Kennst du eine Silent Kühlung die High Quality  hat, extrem  gut Kühlt? )

Oder soll ich gleich ne Wasserkühlung nehmen ?                                   (Werde/Will nicht  übertakten  weil anscheinend können dann Einzelteile vom PC schneller kaputt werden )

0
Kommentar von AllAboutPC
15.05.2016, 15:36

Das Be Quiet Dark Rock Pro 3 ist aber eine Kühlung für den Prozessor und nicht für die Grafikkarte. PS: Das ist quatsch das Hardware durch übertakten schneller kaputt geht. Die meisten Grafikkarten takten ja sogar selber hoch wenn sie mehr Leistung brauchen (aber nur bis zu einem bestimmten Punkt), aber natürlich kann Hardware deutlich schneller kaputt gehen wenn man zu weit übertaktet, obwohl sich die Hardware dann meistens "Not abschaltet".

1
Kommentar von AllAboutPC
15.05.2016, 17:13

Bis zu einem bestimmten Punkt kann man overvolten. Soweit ich weiß ist bis 1.3V okay, ohne richtig große schäden. Ausserdem bekommt man ein paar mehr fps als nur zwei, aber naja

0

Ich tippe auf die maximal von nvidea freigegebene Betriebstemperatur des chps.... aber die  anderen hersteller werden dir kaum graka s verkaufen die ohne Zusatz Kühlung durchbrennen... da es sich nicht um ein speciell es Modell sondern um die refernezkarte handeln dürfte meint man hier sicher den Chips als solches... es gibt aber auch wakü teile für grakas... aber das ist alles blödsinn das kostet soviel das man sich lieber eine bessere Karte holt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllAboutPC
15.05.2016, 07:18

>"es gibt aber auch wakü teile für grakas... aber das ist alles blödsinn das kostet soviel das man sich lieber eine bessere Karte holt..." Wird schwierig, wenn immoment die GTX 1080 die beste GPU auf dem Markt ist ... .

1

Guten Morgen

Maximale Temperatur bedeutet wie hoch der Grafikprozessor belastet werden kann.

Runterkühlen wird durch Positionierung der externen Lüfter erzielt.

Kältere Luft dem Lüfter der Grafikkarte zuführen.

Wärmeabzug an den Anschlüssen hinten.

Kältere Luft dem Netzteil zuführen.

Wärmeabzug vom Prozessor und Ram.

Durch die Luftzirkulation wird ein Wärmestau verhindert.

Je mehr Strom verbraucht wird um so mehr Wärme entsteht im Innenraum des PC.

Eine konstante kühle Luftzirkulation trägt zur angenehmen Arbeitstemperatur.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GameQuest
15.05.2016, 07:03

also ein "normaler" guter kühler sollte reichen um die Karte Cool zu halten ( ich brach mir keine sorgen zu machen wenn ich Sie mir holen würde wegen der Hitze)

1

Was möchtest Du wissen?