Frage wegen Sitzenbleiben

10 Antworten

Leider reicht schon eine 6, auch wenn sie nur in so gut wie nutzlosen Fächern sind. Ethik hatte ich nicht, braucht auch niemand, bin ich jetzt nur ein schlechter Mensch deswegen - oder nenntm an das dann, weniger verblendet, durch die Ansichten der Lehrer? Sport auch nicht. Bei mir, also zu meiner Zeit, reichte eine 6 schon aus, ob es aber nur in den Hauptfächern war, weis ich jetzt nicht. Aber eins weis ich, wer wegen sowas nach unten versetzt wird, hat das Mitleid verdient, denn nur wegen solchen Fächern, einer Schülerin die Zukufnt zu versauen ist schlichtweg und ergreifend Asozial hoch zehn.

Das mit der 6 (Null Punkte) kenne ich auch als Regel. Wie bitte kann man denn in Ethik 0 Punkte bekommen?! Nie dagewesen? Absolut nihilistische Ansichten gehabt? Eieiei... soweit darf das doch nicht kommen - auch, dass der Lehrer eine 6 austeilt!!! Das ist skandalös - auf jeden Fall Lehrerkonferenz, Schulbehörde etc. einschalten. Da kann man sich gg. wehren.

Ich bin eigentlich immer da gewesen. Habe beide Klassenarbeiten aber eine 6 geschrieben, mündlich nichts gesagt.

0

Bei uns war es genauso - eine sechs auf dem Zeugnis und die Versetzung ist dahin.

Was möchtest Du wissen?