Frage wegen meiner Freundin bzw Auto

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Einen Monat darf man überziehen. Danach wird es teuer.

Bei offensichtlichen Mängeln, kann die Polizei das Fahrzeug auch sofort still legen, und es muss auf den Abschleppwagen

Ganz schlimm wird es wenn wegen eines Mangels ein Unfall passiert und jemand verletzt wird. Die Haftpflichtversicherung wird sie dann in Regress nehmen

2 Monate darf man überziehen, ab dem 3. kostets 15€ und die Untersuchung wird auch teurer.

0

Ohhhh Hans !!!

Von dem was du schreibst stimmt absolut nichts.

1) Die Polizei kann bei offensichtlichen verkehrsunsicheren Mängel oder erloschener Betriebserlaubnis das Auto immer still legen, das ist aber völlig unabhängig davon ob die HU noch gilt oder nicht.

2) Wenn wegen des Mangels ein Unfall passiert muß Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden, die meisten Versicherungsverträge zahlen sogar bei grober Fahrlässigkeit.

Eine überzogene HU ist kein Grund die Versicherungsleistung zu verweigern,

1

5 Monate überzogen kosten 25 EUR Verwarngeld wenn Durch Ordnungsbehörde erwischt. Die HU ist bereits ab dem dritten Monat überzogen um 13,70 EUR teuerer, dafür gibt es aber ab Tag der HU 24 Monate neue Frist.

Geldstrafe, wenn sie an einen netten Beamten kommt nur eine Verwarnung . Aber der Versicherungsschutz ist eingeschränkt.

Geldstrafe ausgeschlossen, der Verstoß ist nur eine Ordnungswidrigkeit und wird bei 5 Monaten mit Verwanrgeld, ab dem 9, Monat mit Bußgeld geahndet.

Geldstrafen gibt es nur bei Straftaten und das ist nur, wenn der Gesetzestext dafür eine Strafe vorsieht, diese findet man auch nicht in Bußgeldkatalogen sondern wird immer durch einen Richter festgelegt.

Der Versicherungsschutz wird durch eine abgelaufene HU nicht eingeschränkt.

0

Früher oder später wird sie erwischt werden und dann gibt es eine Strafe.

Es gibt eine Verwarngeld, eine Strafe gibt es nur bei Straftaten, nicht bei Ordnungswidrigkeiten. ab dem 9. Monat ein Bußgeld

0
@TransalpTom

Die Strafe war nicht so wörtlich gemeint. Es ist mir klar, dass es keine Strafe ist, wie Freizeitarrest oder ähnliches.

0

Bußgeld von nur 25 EUR. Vorsicht, nach dem Jahreswechsel fällt die falsche Plakettenfarbe jedem Beamten auf ?

das muss schon n dienstgeiler sein & da mit der farbe is nich ganz richtig

0
  1. Strafe und wenn der Tüv mehr als 2Monate überzogen wird ,kostet es zusätzlich.

Es gibt eine Verwarngeld, eine Strafe gibt es nur bei Straftaten, nicht bei Ordnungswidrigkeiten. ab dem 9. Monat ein Bußgeld

0

Vergessen oder Mutwillig? Haben das auch schon mal vergessen, aber bei unserem Anhänger! Ein halbes Jahr! Sie sollte gleich Montag zum TÜV, wird schon schief gehen 😉

denk mal eher Vergesen .. unser hänger is schon knapp n jahr drüber wird immer wider vergesen o er is zugestellt o beladen

0
@Maul1995

Wenn man den Anhänger nicht benutzt ist es ja nicht so schlimm!, es geht ja darum das das Gefährt tüv sicher und versichert ist, damit wenn was passiert auch alles bezahlt wird!!!

0

Was möchtest Du wissen?