Frage wegen Grundausbildung bei der Bundeswehr

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Grundausbildung (jedenfalls der militärische Teil) ist überall gleich. Es heißt ja nicht umsonst allgemeine Grundausbildung. Ich denke damit ist einfach gemeint, dass die Ausbildungen möglicherweise nicht über all im gleichen zeitlichen Abstand stattfinden, oder man mal eine Ausbildung mehr oder weniger macht, was dann etwas mit den örtlichen Gegebenheiten bzw. den Auslastungsgrad einzelner Ausbildungsstandorte (Schießanlage, Entfernung zum nächsten Übungsplatz etc.) zu tun haben wird.

Das sind in aller Regel kleine Abweichungen. Die Sanis haben z.B. schon eine erweiterte Erste-Hilfe-Ausbildung, die Marine macht Knotenkunde und noch ein paar spezielle maritime Sachen. Beim Heer wird mehr Wert auf die infanteristische Ausbildung gelegt.

Da das Heer die grösste Teilstreitkraft darstellt , hat es mit Sicherheit die verschiedensten Spezialausbildungen ! Da müsstest Du mal speziell nach der Ausbildung beim Heer schauen .

Was möchtest Du wissen?