Frage wegen "Fresspakete" für Kindergeburtstag...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gerade mal in verschiedenen Bädern gekuckt. In manchen ist es erlaubt, bei einem, war es sogar erlaubt im Bistro zu essen. Was ich aber auch gesehen habe, es ist nicht erlaubt: Behälter aus Glas oder Porzellan dürfen ins Hallenbad nicht mitgebracht werden. Am besten im Bad mal anrufen! Als Essen macht sich immer Kartoffelsalat (wie früher, alle aus einer großen Schüssel, erzählen, dass es da so üblich war oder gleich alles unter das Thema Anno dazumal stellen = alte Badeklamotten?) und Würstchen gut! Was auch lecker schmeckt, sind Wraps (gib es viele Rezepte im Netz. Ich mach das mit dünnen herzhaften Plinsen/Eierkuchen selbst. Die Füllung ist Grünzeug, wie Gurke, Tomate, Salat, Chinakohl -ohne dicke Rippe, die wird gebraten-. Dann mit Käsestreifen, Schinkenstreifen /Geflügelstücke, Majo/Creme Fraiche, +/oder Ketschup, usw. gefüllt). Ein Fladenbrot gefüllt, wie Döner, Hühnerbeine, mini-Salami, mini-Käse (z.B.: Baby B....), oder fertige Sachen,(wie Sandwich, Beagle, Baguettes,.....)gibt es abgepackt in den Supermärkten. Chips + ä., Gummimännel, Schokolade, Riegel- Süßwaren, usw. kann man in kleinen Abpackungen kaufen. Obst geht auch immer und Getränke ca.2 riesige Flaschen = 3l oder 5l (1x Wasser, 1 x Eiste?) mit nehmen. Und vorher mit der Tochter uni- Becher verzieren (Name, Aufkleber, usw. für jedes Kind extra + zum mitnehmen). Was ich mal gekauft habe, in einem 1,- € Regal, waren 1 Plastidose, mit kleiner Einsatz- Dose und Besteck im Deckel oder eine normale Dose mit einweg Besteck (und verzieren?), so was als Geschenk, ist allerdings eine Geldfrage. Auch solche leeren Obstschalen,sind schön zum Transport. Eine verzierte Plastiktüte mit Name, ist gut! Wenn Du mehr Zeit hättest, könntest Du kleine Dosen (von Salaten, Margarine, o.ä.) sammeln und benutzen. Oder in kleine Tüten füllen. Du könntest auch das Zeug in Geschenktüten oder kleine Taschen/Beutel, die silbernen strafferen 1,- € Kühltaschen packen, wenn Du so viel ausgeben willst. Ich würde auch ein paar Spiele mit Gewinnen machen. Z.B.: was schweres, wie Teelöffel ins Wasser werfen und tauchen lassen = wer hat die meisten? Schaumgummi- Wasserbomben Kinder bewerfen, wer getroffen wurde scheidet aus und darf nur als letztes noch mal abwerfen. Wer übrig bleibt, ist Sieger. Wettrennen im flachen Wasser,.....! :-) Wenn Du Hilfe brauchst, schreibe noch mal! Viel Spaß beim Feiern!

 - (essen, Kinder, Geschenk)

Spiele hab ich mir auch schon ausgedacht...

Mitgebsel sind auch schon fertig...

deine Antwort war mir die beste...danke für deine Ausführlichkeit...

ich wollte ja wissen was ich machen kann und nicht erörtern warum ich es mache...

danke für deinen Rat...

du hast auch zum Thema geantwortet...

0
@sommerfrage

Mir fällt gerade noch ein, ich habe, im Sommer zu Erwachsenen- Schulen immer einen gefrosteten Joghurt (als eine Art Kühlakku) in meinen "Fressbeutel" getan. Da blieben die Sachen kalt und ich hatte noch einen kalten Joghurt oder ein Eis zum essen, je nach dem welche Pause es war. Habe extra einen Stoff- Kulturbeutel genommen, weil ich gemerkt habe, das eine Plastiktüte außen schwitzt und alles nass wird! :-)

0

Auf Reisen hatten wir damals immer im Paket: Ein Sandwich, ein oder zwei eingepackte Mini-Salami, einen Apfel ( Banane usw.), kleine Flasche Trinken und was Süßes einzeln verpackt. Wenn's dann noch Pommes geben soll, wird das doch reichen. Sofern ihr nicht 24 Stunden in dem Bad bleiben wollt.

ja, ein Sandwich machen....gute Idee....

0

Was möchtest Du wissen?