Frage wegen einer Anzeige

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sinnvol ist es immer dann, wenn es um körperverletzung oder erpressung geht. alles andere ist teilweise auch strafbar, aber ist oft schwer zu beweisen und eigentlich selten so von interesse, das die staatsanwaltschaft das verfahren aufrechterhält, meist wird dann auf den privatklageweg verwiesen. bei erpressung und körperverletzung sieht das anders aus, da dies offizialdelikte sind, sprich, die StA muss dies verfolgen, da rentiert sich das schon eher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von colt1212
09.10.2011, 19:43

danke sehr

0

Staftaten können von jedermann angezeigt werden ! Die Anzeige unterliegt keiner Norm , es sei denn Antragsdelikte . Diese bedürfen einem unterschriebenen Strafantrag !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dich betrifft, dann sofort. Wenn es andere betrifft, kannst Du ihnen nur den Vorschlag machen, aber sonst würde ich mich nicht reinmischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei erpressung und schlägen, ja.

aber nur in eigener sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannste anzeigen wenn du willst :D der richter entscheidet wie schlimm es ist

wenn jemand mal sagt "du ars*hloch" würd ichs aber nicht machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind auf jeden fall gründe^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?