Frage wegen brennendem Schmerz in den Fingern.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kann wirklich von offenen stellen an den händen und v.a. von den chilischoten kommen, bzw. der verbindung von beidem.

reib deine hände mit öl ab (das capsaicin ist fettlöslich!) und wasche sie anschliessend nochmal mit seife und wasser.

gegen das brennen kannst du dir ne kühlende joghurt"maske" machen, oder du holst dir in der apotheke ne kühlende salbe.

wenn das brennen trotzdem nicht aufhört, solltest du einen arzt aufsuchen!

PS: in zukunft verarbeite chilischoten besser mit einweg-handschuhen, dann kommt es gar nicht erst soweit :)

0

Danke für die schnellen antworten. Heute hatte ich eigentlich nichts mit Chilli oder so in der Küche zutun. Hab nur Fisch mit Sellerie gemacht. Ausser Sellerie kann auch etwas die Haut reizen.

Wenn die Chilis ausreichend scharf sind passiert das sogar mir. billiges Salatoel zum abwaschen nehmen sollte das problem loesen

Was möchtest Du wissen?