Frage wegen Ausbildung im Rettungsdienst?

5 Antworten

Für eine Berufsausbildung im Rettungsdienst (Notfallsanitäter) brauchst Du die mittlere Reife.

Wichtiger als die Art des Abschlusses ist für einen Ausbildungsvertrag aber der persönliche Eindruck, den Du beim Vorstellungsgespräch hinterlässt.

Wir schauen bei der Einstellung besonders auf körperliche Fitness und ein gepflegtes Erscheinungsbild der Bewerber.

Punkten kannst Du nebst guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern vor allem mit einem Nachweis deiner sozialen Kompetenz und einer Berufswahl die nicht von "Rettungsfliegern" ,"Medikoptern" oder sonstigen Action-Serien herrührt.

Eine vorherige ehrenamtiche / nebenberufliche Ausbildung / Tätigkeit im Sanitätsdienst (San-Helfer, Rettungssanitäter etc.) ist hierfür ein gerne gesehenes Kriterium, ebenso wie ein Führerschein (am besten gleich C1) 

Rettungsdienst ist ein großer Begriff.. Meinst du sowas wie Rettungsassistent oder Rettungssanitäter? Falls ja, ist bei diesen Ausbildungen nur die mittlere Reife Voraussetzung, daher wirst du sicher gute Chancen haben. Allerdings sollte deine Bewerbung trotzdem auch dementsprechend gut sein. Dennoch weiß ich aus meinem Umfeld, das Leute für so einen Beruf momentan auch gesucht werden, weshalb du vielleicht Glück haben könntest

Rettungsassistenten werden nicht mehr ausgebildet.

0
@Seppl96

Außerdem war/ist da nur der Hauptschulabschluss zugangsvorausetzung ;) 

0

Einfach bewerben. Günstig wäre natürlich, Du hättest wenigstens schon mal einen Erste-Hilfe Kurs gemacht oder evtl. beim DRK oder so als Freiwilliger mitgeholfen. Sowas zählt vermutlich mehr als FHR ?

bewerbungsschreiben für ein FOS Jahrespraktikum

Hallo wie bau ich ein bewerbungsschreiben für ein FOS praktikum auf? ich mache die fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung...

Danke im Vorraus

...zur Frage

Soll ich eine Ausbildung machen oder auf die FOS gehen?

Eigentlich habe ich schon einen ausbildungsplatz, aber da mein realschulabschluss relativ gut war bin ich am überlegen, ob ich nicht doch die fos versuchen sollte. Fos oder ausbildung?

...zur Frage

FOS- Gesundheit oder Wirtschaft

Hallo, Ich möchte folgendes Jahr eine FOS besuchen. Die Fachrichtungen Gesundheit & Ernährung und Wirtschaft und Verwaltung kommen in Frage. Ich möchte nur kein Praktikum in einem Krankenhaus oder Altenheim machen. Kennt ihr Praktikumsplätze für die beiden Fachrichtungen, die gut sind?

...zur Frage

Fachabitur: Gesundheit und Soziales oder Wirtschaft und Verwaltung?

Hallo liebe Community,

Ich gehe in die 10te Klasse und werde voraussichtlich den Realschulabschluss erhalten. Momentan befinde ich mich in einer schwierigen Situation, da ich mich nicht entscheiden kann ,ob ich mein Fachabi im Bereich Gesundheit und soziales oder im Bereich Wirtschaft und Verwaltung machen sollte. Ich interessiere mich eigentlich mehr für Gesundheit und Soziales aber ich würde gerne einen "Büroberuf" in diesem Bereich ausüben. Ebenfalls liegt der Schwerpunkt im Bereich Wirtschaft und Verwaltung auf Mathe und ich befinde mich im G-Kurs und schreibe eigentlich gute Noten in diesem Fach (1-3 abwechselnd). Ich weiß nicht was ich tun soll. Habt ihr eventuell ein paar Ratschläge für mich?

Ich freue mich auf jede Antwort.

Mfg

...zur Frage

Wirtschaft und Verwaltung, eure Erfahrungen?

Guten Abend, ich möchte nun von Abitur zu Fachabitur wechseln und habe Wirtschaft und Verwaltung als Fachrichtung angepeilt. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Ich war nie wirklich der schlauste in Mathe. In der 10. Klasse hatte ich sogar sehr Spaß an Mathe und hatte sogar eine 2 bekommen. Aber jetzt seitdem ich in der 11. Klasse mein Abitur mache, stehe ich in Mathe auf einer 5. Wie ist es auf der Fachhochschule? Muss man dafür ein Mathe Genie sein um es in Richtung Wirtschaft und Verwaltung zu schaffen oder ist es auch möglich ohne? Ansonsten würden mir noch Ernährung, Gestaltung, Soziales, Gesundheit und Technik als Richtungen offen stehen, allerdings für mich eher uninteressant. Wie waren bzw. sind eure Erfahrungen im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. Ich wäre sehr dankbar um euren Rat.

...zur Frage

Was lernt man in einem Berufskolleg mit der Fachrichtung "Soziales und Gesundheit"?

Und was in einem Berufskolleg für Wirtschaft? Muss mich schon bald entscheiden.

Was empfehlt ihr? Was ist interessanter?

Wirtschaft oder 'Soziales und Gesundheit' ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?