Frage: Warum ertrinken Babys nicht im Leib der Mutter?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil sie über die Nabelschnur mit allem versorgt werden und erst nach der Geburt die Atmung über die Lunge beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie über die Nabelschnur mit Sauerstoff versorgt werden. Der Säugling stellt erst nach der Geburt auf Lungenatmung um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden mit Sauerstoff durch die Nabelschnur versorgt. Der Reflex des ersten Atmens wird erst nach der Geburt ausgelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie nicht über die lunge mit sauerstoff versorgt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden noch durch die Nabelschnur mit Sauerstoff versorgt und atmen noch nicht mit den Lungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum ertrinken fische nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gwendolyn16 20.03.2013, 15:16

Weil sie Kiemen haben und eh unter Wasser leben, aber Menschen (auch nicht Babys) leben ja nicht unter Wasser oder?

0

weil sie noch nicht atmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?