Frage vor dem Windows 10 Installieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur den Virenscanner und etwaige Optimierung Programme wie Ccleaner , sie behindern die Installation,sie belegen den Windows Host. Räume Deinen Pc vorher auf , deinstalliere und lösche Überflüssiges

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyBuliHD1
28.07.2016, 22:38

Auch da hast du den Stern verdient!

0

Ne du musst nichts löschen, du musst nur dein Antiviren Programm danach neu installieren, weil Standardmäßig ja der Windows Defender drauf ist.
Der ist halt nicht mit anderen Viren Programmen Kompatibel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Upgrade durchführst, bleiben deine Daten und installierten Programme erhalten. Bei einer Neuinstallation müssen die Daten vorher gesichert und die Programme erneut installiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@SkyBuliHD1,

vor der Installation von Windows 10 braucht nichts gelöscht zu werden.

Während der Installation deaktiviert Windows den vorhandenen Virenschutz und aktiviert selbsttätig den Windows eigenen Virenschutz Windows Defender.

Will man den nicht nutzen, muss man ihn von Hand deaktivieren und den eigenen Schutz wieder aktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Reininstallation wird eh alle gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?