Frage vor allem an die Frauen hier :Tatto stechen lassen?!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich ist der Unterarm gar keine so ungewöhnliche Stelle für einen Mann, ich denke da an die ganze "La Familia"-Fraktion. (Entschuldigung für den Kommentar, ja, jeder so wie er mag, aber ganz ehrlich... das ist doch einfach nur schrecklich, oder nicht?!)

Deinen Spruch finde ich jetzt nicht soooo originell, aber wenn das schön gezeichnet ist und vielleicht noch ein bisschen was außenrum, kann es schon ganz cool werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plecseeker
12.06.2014, 11:01

Danke für die Antwort :) ja wenn dann soll das ganze son bisschen schnörkelich werden und so ... ich war mir nur nicht sicher, ob das mit einem Tattoo auf dem Unterarm so ungefähr ist, wie mit einem Ohrring im linken Ohr :D

0

das problem am unterarm ist , dass man es meistens sehen kann. und das kann eben im beruf probleme geben. persönlich gefallen mir sprüche am unterarm nicht, weder bei frauen noch bei männern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst es also von der Meinung von Frauen abhängig, ob du dich tätowieren lässt? Dann lass es sein. Entweder die Tinte ist dir wichtig genug, dass du auf die Meinung anderer sch*ißt, oder du bereust es irgendwann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plecseeker
11.06.2014, 20:11

Nein, eig bin ich mir da auch ziemlich sicher. Nur gab es zu dem Thema kaum noch freie Überschriften. Mein Anliegen war eig ob das am Unterarm wohl ok ist oder ob das so eine sache ist wie ein Ohrring bei Männern im lienken ohr 🙈

0

joar ist glaube ich vollkommen ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry, aber ich finde Tatoos generell schrecklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?