Frage um Itachi?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er wurde von den  ältesten gezwungen außerdem bedeutete ihm nur Sasuke etwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Icecrystal666
23.05.2016, 10:09

Das Stimmt so nicht. Grundsätzlich hatte er die Wahl. Er hätte auch einfach so aus dem Dorf abhauen können oder den Umsturz zusammen mit seinem Clan durchziehen können. Aber er hat sich, aufgrund seines Erlebten dazu entschieden.

0

Schau dir Naruto einfach weiter an oder lies den Manga, es wird alles erklärt, es wurde viel von ihm verlangt, hat aber alles seinen Sinn....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum er gefeiert wird ?
Weil seine Rolle die Tragödie schlecht hin ist

Er ist im Krieg aufgewachsen und hat sehr schnell begriffen dass das Leben aus Tod und Geburt besteht und der Frieden für die reine neue Generation und der Mehrheit gegeben sein sollte .

Er War ein Doppel Agent und musste für seinen klan und für die Regierung des Dorfs arbeiten und schließlich kurz vor einem Coup d Etat entscheiden für welche Seite er steht
- ihm wurde so viel Druck aufgebaut dass er daran kaputt gegangen ist aber er ist ein guter Schauspieler und Lügner und hat seine innere kaputtheit1 niemals gezeigt : wie auch ? Er wollte der löbliche grosse Bruder von sasuke sein und gleichzeitig seine Eltern so wie Regierung glücklichmachen

Er hat sich für seinen kleinen Bruder und das Dorf entschieden und musste seine Freundin seine Freunde seine Eltern und liebsten mit der eigenen Hand abschlachten und dabei seinem lieben Kleinen Bruder am ende eine Lüge für diese Aktion beibringen und einen Hass gegen ihn aufbauen die er bezwingen soll und so stark werden soll dass er auch ohne klan und itachi überleben kann
Itachi musste sein geliebtes Dorf verlassen , welches übrig geblieben ist mit Leichen seiner Familie und dem traumatisierten kleinen sasuke

Er hat mehrere Jahre für eine verbrecherorganisation ( akatsuki) gearbeitet wobei er Verbrechen anzetteln musste da er nun eine falsche Identität spielen musste
Er War von seiner Aktion so kaputt dass er Tuberkulose bekam und musste durchgehend mit dem Gedanken spielen , ob es sasuke gut oder schlecht geht ohne ihm

Itachi blieb so lange am leben bis er wusste dass sasuke stark genug für sich selbst ist ( mangekyosharingan) und ihm kurz vor dem tot sehen darf und dass er zurück nach konoha kann als Retter , der den fast größten Verbrecher konohas zur Strecke gebracht hat

Itachi hat seine Kraft in einem Todeskampf getestet und ist absichtlich am ende gestorben und hat ihm die Aktivierung für das MSHARINGAN gegeben und ihm gegen die Stirn getippt wie er es in ihrer Kindheit immer tat um ihn zu signalisieren , wie sehr er ihn doch liebte ... und starb mit einem Lächeln

Itachi wird gefeiert weil er immer anderen hilft und auf sich selbst zweitrangig sieht
Er ist aufopferish , stark und eifrig und ein sehr liebender grosser Bruder
Die Beziehung von itachi zu sasuke und anders Rum ist sehr stark , itachi hat ihn immerhin aufgezogen bis er nicht mehr viel Zeit hatte da er dem klan und Dorf dienen musste
Ihm wurde die Kindheit genommen
Wert naruto ziemlich la ge und intensiv guckt weiss warum man itachi liebt

Sorry wegen Rechtschreibfehler tippe am Handy :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Icecrystal666
24.05.2016, 11:15

Wie genau hat diese Lob Hymne auf Itachi nun mit der Frage zum überleben von Frauen zu tun?

0
Kommentar von castielop
25.05.2016, 08:31

er musste ALLE töten und er tat es auch weil es seine Mission von danzo War und eine mögliche Gefahr von allen ausging man man man ....

0

Naja ich weiß nicht, was du alles schon gesehen hast, da auch später immer mal wieder die ein und andere Info kommt.

Ohne viel zu Verraten kann ich aber sagen, dass das die Absprache war: Töte alle Uchiha und du es wird sich um deinen Bruder gekümmert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RevolutionElite
23.05.2016, 10:20

bin in der neusten folge beim anime

0

Was möchtest Du wissen?