Frage um erste Hilfe Kurs für Führerschein?

6 Antworten

Für den Führerschein brauchst Du nach §12, FeV eine Bescheinigung  einer amtlich anerkannten Stelle, dass deine Sehkraft mit oder ohne Sehhilfe ausreichend ist (Visus 0,7 oder mehr)

Diese Bescheinigung koste nach GebOSt bundeseinheitlich genau 6,43 EUR

Die Tatsache dass ein "halb Blinder" eine Brille hat, bedeudet schließlich nicht dass er mit dieser auch eine ausreichende Sehkraft zum führen eines Kraftfahrzeuges besitzt ...

Der Einfachheit halber bieten die großen EH-Ausbildungsstellen den Sehtest gleich im EH-Kurs mit an, so sparst Du zumidest den Weg zum Optiker.

Ja brauchst du, denn nur der Besitz einer Brille ist noch kein Beweis wie gut deine Sehkraft ist.
Der Sehtest kostet dich im übrigen überall 6,43€.
Wichtig ist: Nimm deine Brille mit und einen Personalausweis den brauchst du dafür.

Sehtest (darf nicht älter als 2 Jahre sein) bekommt man bei jedem Optiker

Für LKW :

Amts- und Augenärztliches Gutachten über den Gesundheitszustand

Was möchtest Du wissen?