Frage über Sehtest

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was Pudding schreibt ist Quatsch. Es ist so wie altermann sagt, du hast links zusätzlich zum "normalen" Brechungsfehler eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) von 0,25 dpt. und der Achse 45 Grad. Also ganz minimal, meist wird dieser Wert mit cyl angegeben, also so: R: sph -5,50 cyl -0,25 Achse 45 Ach, und das ist absolut nichts Schlimmes. Hab ich auch, sogar bei beiden Augen mit 1,00 und 0,50 dpt und miit dem Zylinderwert wird der Brechungsfehler optimal korrigiert.

Die Zahlen bedeuten, dass du R (rechts) eine Fehlsichtigkeit von -5,5 Dioptrien hast, einen Astigmatismus von 0,25 bei - jetzt rate ich - einem Verdrehungswinkel von 45 Grad. Grob also fast 6 Dioptrien Fehlsichtigkeit. Links ist leicht besser...

du mußt da fragen, wo du den Test gemacht hast.

Was möchtest Du wissen?