Frage über Frisuren, die echt schwer zu erklären ist...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

mach deine haare nass oder dusch, danach kämmst du sie gut durch und kämmst sie an die gewünschte stelle, danach nimmst du den Föhn mit dem Flachen aufsatz und föhnst den scheitel an. immer vom Scheitel in die Längen. Danach um frisches Volumen zu zaubern und nachdem dein scheitel einigermaßen trocken ist, föhnst du die Haare über dem Kopf und danach schüttelst du den Kopf zurück und föhnst und kämmst den scheitel nochmal zurecht.. danach etwas haarespray aber in maßen bitte sonst siehts angeklebt aus und fertig :**

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1asil1
07.07.2013, 12:15

Die beste Antwort bis her x

0

ich glaube, ich kann mir denken was du meinst. Am besten benutzt du erst Schaumfestiger zum Fixieren. Viel Haarspray brauchst du wahrscheinlich auch ! Mit Haltbarkeitsstufe 5 :D und als unterstützung würde ich diese kleinen Haarklammern zum einschieben nehmen! Die kann man auch gut im Haar verstecken ! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab etwas längere haare und ich mach mir dann immer nen leichten zopf an der seite.

ansonsten vllt viel haarspray oder auch gel (nur nicht zu viel, sodass es fettig aussieht!)

hoffe ich konnte helfen, lg fussel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab deine frage verstanden. jo da brauchst du halt haargel und spray, damit das besser sitzt. ich würd die haare auch leicht auftoupieren, damit die nicht so ne platte matte aufm kopf sind. viel glück! =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Haarspray und vll einer Klammer ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?