Frage über die Kupplung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das Kupplungspedal los läßt und erst sehr spät eine Übertragung der Antriebskräfte merkst bzw. diese "durchrutscht" dann ist die Scheibe verschliessen und sollte baldmöglichst - so lange noch ein Fahrbetrieb möglich ist - ausgetauscht werden.

Kupplungssysteme verschiedener Hersteller und Modelle haben eine recht unterschiedliche Grundeinstellung wann die Kupplung das "schleifen" (Beginn der Kraftübertragung z. B. fürs Anfahren) anfängt. Das ist normal, das einige Autos deshalb leichter "Abzuwürgen sind als andere.

Nachschaun, ob vom letzten Strandurlaub, ein Häufchen Sand unter der Matte ist!

Ist das nicht bei jedem Auto anders??? Mein Auto ist 11 Jahre alt, die Kupplung auch und sie kommt sehr spät. Das Auto einer Freundin ist 15, die Kupplung ebenfalls und sie kommt sehr früh. kann man das nicht irgendwie einstellen???

hm... hätte gedacht daran kann man feststellen ob die kupplung schon alt o. neu ist. Der Autohändler meinte das liegt nur daran das das auto solang stand... aber solchen leuten kann man eh nie trauen ;)

0
@oOBubblegumOo

Mit der Standzeit hat das nichts zu tun. Wieviele KM hat das Fahrzeug bereits hinter sich? Wenn es mehr als 100-120.tsd sind und die Kupplung nicht nachweislich bereits getauscht wurde würde ich eine neue Verlangen bzw. mind. 300€ am Kaufpreis runterhandeln.

0

Was möchtest Du wissen?