[Frage steht unten (wieso( ]?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit geht's so ziehmlich genauso ... meine mitschüler sind so oberflächlich ... manchmal denke ich ich bin wirklich ein sonderfall aber das bin ich nicht ... ich habe gute freunde außerhaöb der schule ... vllt ist bei dir das umfeld in der schule genauso schlecht/oberflächlich angelegt wie bei mir auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also,,... hmmmh... ich war in der schule auch sehr schüchtern und ebenfalls gab es keine guten freunde/Klassenkameraden man konnte mit ihnen schulzeit verbringen aber für zu hause waren sie nichts #no homo hähä... aber mach das was du willst also kleide dich wie du willst mach alles wo mit du dich in deim körper wohl fühlst und höre nicht auf andere und ansonsten kann ich dir nt weiter helfen!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du vielleicht Probleme in der Familie? Oder schlechte Erfahrungen aus der Schule oder im Freundeskreis einmal mitbekommen?🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisa20p
08.08.2016, 19:49

Naja also ich hatte damals eine Freundin die dann plötzlich total assozial wurde , (rauchen/drogen etc) dann musste ich die freundschaft beenden jedoch musste ich lange damit warten da ihr Opa (Kannte ich auch) gestorben war ...

0

Du bist in der Pubertät oder? Ist normal dass man da bisschen orientierungslos ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir so ähnlich ._. Kannst mir ja schreiben, wenn du magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erinnerst mich an mich selbst:3 Bleib einfach ruhig.. und lauf halt allein übern Schulhof, kommt interessanter rüber wenn man allein rumläuft xD Also nicht heulen und einfach du selbst sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?