Frage: Meine Schwester+ich sind beide krank.Hatten Fieber, haben Bauchschmerzen+Durchfall...was tun?

7 Antworten

Das hört sich an als wärd ihr irgentwo in nem Kuhnest im Hinterland. Ich kenne diese Problematik aus Osteuropa, habe selber uU in Deutschland ähnliche Probleme mit Bio-Fraß. Warscheinlich gibt es bei euch tatsächlich noch richtige Bio-Kost mit allen Konsequenzen. Das Essen ist ohne Konservierungsstoffe, und und und. Möglicherweise kommt das Wasser noch aus einem Ziehbrunnen und an jenem Fleck sind zu viele Viecher um all das Abwasser das die Produzieren wieder unschädlich zu machen bis es wieder im Grundwasser ist. Die Menschen die dort leben haben sich seit Geburt daran gewöhnt und deren Körper ist resistent gegen all die Bakterien, die in den Lebensmitteln sind. Ich bekam mal aus Polen Huhn zu essen, angepriesen mit wie gut das doch ist - war ne ganze Woche krank. Wenn´s keine Küche gibt könnt ihr doch zumindest ein Holzfeuer machen und darauf kochen oder grillen. Die Tante meiner Frau lebt abseits der Zivilisation in Rumänien und kocht auf offenem Feuer. Einen wirklichen Tipp kann ich euch nicht geben.

Ja hat schon etwas mit dem Bio-Frass. Wir essen ganz anders in der Schweiz.

Na wenigstens muss ich keine Angst haben, das ich krank von einem Huhn bin, da ich ein Vegi bin ; )

0

Entweder habt ihr euch gegenseitig angesteckt oder ihr habt beide etwas Verdorbenes gegessen. Wichtig ist es, dass ihr genügend trinkt und eine gewisse Diät einhaltet, also am besten Tee und Zwieback oder Salzletten, vielleicht Cola. Gute Besserung. Und übrigens: Mit Tabletten, die man nicht kennt, sollte man sehr vorsichtig sein, ich würde nichts einnehmen, dessen Wirkung ich gar nicht weiß. Anscheinend ist das nicht vom Arzt verordnet, oder doch?

nein da hast du recht. Die Tabletten habe ich von meiner Tante bekommen, aber ich habe die Packungsbeilage angeschaut und die sieht in Ordnung aus. danke dir für die Antwort

0

Das könnte eine Infektion mit Kolibakterien sein, kriegt man meist vom Wasser, das in Polen nicht so geklärt ist wie in D oder CH. Ich hatte das vor etlichen Jahren in der Türkei, auch mit 3 Tagen Fieber, Erbrechen und Durchfall. Es dauert im Allgemeinen eine Woche, dann hat sich der Körper an die Bakterien gewöhnt. Lass die Medikamente weg, damit zögerst du die Gewöhnung nur hinaus. Das gibt sich.

Was möchtest Du wissen?