Frage bzgl. Regelung Im-/Export

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einfacher Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Export

So wie ich es verstehe, wird der Anteil, der in China erwirtschaftet wird, als chinesischer Export gezählt. Also z.B. Zusammenbau und Material (sofern das Material von der chinesischen VW Abteilung in China bereit gestellt wird). Der Entwicklungsanteil aus Wolfsburg ist allerdings deutsches BIP. Im Großen und Ganzen zählt ein VW Made in China in Deutschland eher als Export aus China. Das gleiche gilt für iPhone. Aus diesen und anderen Gründen, ist es kein Wunder, dass China weltgrößter Exporteur ist.

Fragant011112 01.11.2012, 22:37

Vielen Dank! Hört sich nun auc hschlüssig für mich an.

0

Was möchtest Du wissen?