Frage bzgl. Halterwechsel eines PKW - alter Versicherung kündigen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Halterwechsel kann die Versicherung übernommen werden, mit Rabattübertragung. Der Erwerber kann aber auch sich neu versichern. Kündigen muss der bisherige Versicherungsnehmer. Er muss dann angeben, dass der Vertrag abgerechnet werden soll. Sonst lassen die Versicherer das Beitragsguthaben stehen.

Dein Vater soll dir seinen alten Wagen für einensymbolischen Euro verkaufen mit schriftlichem Vertrag.

Den Halterwechsel zusätzlich anzeigen, das sollte reichen.

Was Versicherung A angeht, ist übrigens dein Vater zuständig, denn er ist der Vertragspartner von A.

Kaufvertrag benötigt man gar nicht. Alles klar, also zeigt mein Vater der Versicherung den Halterwechsel danach schriftlich an. Dankeschön!

0

du übernimmst den zweitwagen deines vaters un gehst selber zu einer versicherung.

Dh du bekommst den Sf-rabbat angerechnet den du seit führerschein besitz erworben haben kannst nicht mehr und nicht weniger!

das straßenverkehrs amt interesiert das überhaupt nicht 0o

Halterwechsel beim Auto was dem Vater gehörte?

Hey,

Ich habe damals meinem Vater sein Auto abgekauft als ich meinen Führerschein gemacht habe. Dafür habe ich leider keine schriftliche Bestätigung, denn welches Kind denk daran wenn es das privat bei deinen Eltern kauft...?

Die letzten Jahre lief die Versicherung und die Meldung über den Namen meines Vaters und ich bin das Auto gefahren.

Nun geht der Kontakt auseinander und er möchte nicht mehr, dass das Auto auf seinen Namen läuft.

Ich möchte nun das Auto abmelden und verkaufen, da ich mir eine Versicherung über meinen Namen momentan nicht leisten kann. Oder zu einem anderen Zeitpunkt wieder nutzen und vorübergehend abmelden.

Was muss ich nun machen, da ich als Halter nicht im Fahrzeugbrief oder so stehe und verhindern möchte, dass mein Vater sich mit dem Zweitschlüssel einfach so den Wagen "abholt"?

Danke im Vorraus !

...zur Frage

Kfz-Versicherung kündigen bei Halterwechsel?

Folgende situation: Bis jetzt ist meine Mutter fahrzeughalter und Versicherungsnehmer. Dies soll sich jetzt aber ändern. Sie will mir das Auto schenken. Ich werde dann bald zur kfz-zulassungsstelle gehen und mich als fahrzeughalter eintragen lassen. Ausserdem hätte ich auch gerne ne andere Versicherung. Nicht die, wo meine Mutter gerade ist. Muss meine Mutter ihre dann kündigen oder passiert das automatisch bei halterwechsel? Lg

...zur Frage

Fahrzeughalterwechsel

Ich möchte das Fahrzeug meines Ehemanns auf mich zulassen und mein Mann soll Versicherungsnehmer bleiben und auch seine Versicherung nicht wechseln. Was brauch ich bei der Zulassungsstelle?

...zur Frage

Motorrad zulassen, aber Versicherungsnehmer ist Lebenspartner?

Hallo Zusammen,

ich habe mir ein Motorrad gekauft und gerade alle möglichen Konstellationen bei den Versicherungen durchgerechnet.

Bei der Versicherung würde ich das Motorrad auf meine Lebensgefährtin versichern, mich als Fahrer und auch als Halter eintragen lassen

Dadurch spare ich ca. 160 € im Jahr.

Kann ich mit der EVB-Nummer das Fahrzeug auf mich anmelden, also ich als Halter oder kann das nur meine Lebensgefährtin, also die Versicherungsnehmerin? Brauche ich eine Vollmacht? Oder wie läuft das ab?

Bereits vorab vielen Dank.

...zur Frage

Kündigung Probezeit <1 Monat, Urlaubstage, Krankengeld?

Ich bin am 01.01.2018 eingestellt worden (geringfügig Beschäftigt). Da ich im neuen Betrieb unzufrieden war, habe ich eine Kündigung geschrieben. In dieser Stand, das ich schnellstmöglich, aber nach spätestens 2 Wochen kündigen möchte. Die Kündigung wurde am 29.1. unterschrieben, und wurde dann per Post an die Personalabteilung am 31.1. geschickt. In dem Zeitraum vom 1.1. - 29.1. war ich 3 Tage auf Grund einer Erkältung Krankgeschrieben, und habe auch eine AU vorgelegt.

Nun fordert der AG eine Rückzahlung über 149,62€ mit der Begründung, das 5 Tage zu viel bezahlt worden sind. ("- 7,92 Stunden zu viel bezahlt")

Ich habe ingesamt 34,5 Stunden gearbeitet, und mir wurden 437,49€ überwiesen. Ich habe ein Sollarbeitszeit von 48,50€.

Kann ich jetzt noch irgendwelche Ansprüche stellen bzgl. des Urlaubs?

Wie läuft das mit dem Krankengeld bei der Versicherung ab, steht mir von da aus eine Zahlung zu, wenn der AG wie beschrieben, keine Lohnfortzahlung während der Krankheit stellt?

...zur Frage

Halterwechsel trotz Einkommensteuer Schuld geht das?

Hallo,

Und zwar habe ich eine Frage zum Halterwechsel innerhalb eines Landkreises.

Hat die Einkommenssteuerschuld was mit einem Halterwechsel zu tun, ich weiß das man kein Auto zulassen kann wenn man Kfz Schulden hat.

Mein Schwiegervater ist Versicherungsnehmer und ich soll Halter werden.

Aber wie ist das mit Einkommenssteuerschuld?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?