Frage bezuglich erstenachhilfe.de?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, wenn man auf die relevanten Informationen zugreifen will, kostet es etwas:

Wir bieten auf unserer Plattform kostenlose und kostenpflichtige Dienste und Funktionen an.
Die Registrierung und das Eintragen von Angeboten und Gesuchen ist kostenlos (Basis-Mitgliedschaft).


Zusätzlich zur kostenfreien Basis-Mitgliedschaft bieten wir je nach
Mitgliederkategorie gesonderte kostenpflichtige Dienste, die Mitglieder
hinzu buchen können:


Anbieter von Nachhilfe oder Sprachunterricht können ihre Job-Chancen verbessern durch die kostenpflichtige Top-Anbieter-Mitgliedschaft.


Unterrichtsuchende können zur kostenlosen Basis-Mitgliedschaft eine Premium-Mitgliedschaft hinzubuchen:
Vergleich Basis- und Premium-Mitgliedschaft für Unterrichtsuchende.

Für die Kontaktaufnahme zu Nachhilfelehrern bzw. Unterrichtsanbietern
(Schreiben, Lesen, Beantworten von Volltextnachrichten, Einsehen und
Anzeigen von Telefonnummern u.a. Kontaktinformationen) benötigen
Unterrichtsuchende eine Premium-Mitgliedschaft.

http://www.erstenachhilfe.de/hilfe-allgemein#kostenlos

http://www.erstenachhilfe.de/preise-schueler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xfacelessx
22.12.2015, 20:03

Oh. Oki. Dankeschön. Also.. i-wie muss man zum Schluss doch i-wie zahlen, damit es einem auch wirklich nützt. 😅

0

Was möchtest Du wissen?