Frage bezüglich quadratischer Gleichungen mit x^2 auf beiden Seiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst die Brüche erweitern, sodass auf beiden seiten (a x^2/b) steht, dann x^2 alleine stellen (subtrahieren), dann so multiplizieren dass der Bruch wegfällt und schließlich die Wurzel ziehen.

Die Gleichung muß nur vereinfacht werden. D.h. die beiden x² auf die linke Seite und dann addieren.

Was möchtest Du wissen?