Frage bezüglich Fahrschule(!)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er seine Termine während der Fahrt am Handy vereinbart, ist es ja kein Wunder wenn er nicht zuu erreichen ist, oder nicht antwortet. Vielleicht solltest du das mal dem Ordnungsamt oder auch der Polizei mitteilen.

Auch der Fahrlehrer darf während einer Ausbildungsfahrt nicht telefonieren. Schließlich hat er dann die Verantwortung als Fahrzeugführer.

Dass Fahrlehrer während der fahrstunden telefonieren ist völlig normal. Und meine Erfahrung mit Fahrlehrern zeigt, dass viele Fahrschüler sich gnadenlos überschätzen und auch noch kritikresistent sind.

Warte einfach an und übe weiter. Warum machst du am Ende der Fahrstunde keinen neuen Termin aus? Und warum kannst du nicht mit ihm REDEN.

Hallo Zonatic,

am besten ist es für euch wenn ihr die Fahrschule wechselt. Klar ist ein bisschen ärgerlich da ich euch neu anmelden müsst und so weiter, aber wenn der Fahrlehrer anscheindend keine Lust hat macht das nicht wirklich Sinn. Außerdem sollte er euch lieber fahren beibringen statt mit dem Handy zu spielen. Aber wie schon gesagt, wenn er euch nicht sympatisch ist solltet ihr lieber die Fahrschule wechseln.:)

erstmal frage ich mich, warum du erst die 5/6 stunde gefahren bist, wenn du seit den osternferien in die fahrschule gehst.

bei uns war es so, das man möglichst 2 mal die woche fuhr.

und ehrlich gesagt, wegen terminen telefoniert man und spricht sich ab. als ich damals den führerschein machte, kam mein fahrlehrer noch ohne handy aus (99) und sms hielt sich noch in grenzen.

auf der anderen seite, zeigt es von vertrauen in deine fahrkunst.

das ein fahrlehrer meckert, ist völlig normal. das ist ein zeichen, das du nicht aufpasst oder die situation falsch einschätzt. das solltest du als anreiz nehmen.

und der beste freund muss der fahrlehrer nicht sein und du bist nicht könig kunde.

man kann aber immer versuchen eine gemeinsame basis zu finden, mit der man zusammen im auto sitzen kann.

ist das der einzigste fahrlehrer in deiner Fahrschule? bei mir waren es zwei ich konnte immer wählen.. und wenn nein dann sprichtig ihn halt mal zu zweit darauf an, ich mein ihr bezahlt ja schließlich geld dafür oder wechselt die fahrschule wenns garnicht mehr geht.. eine andere möglichkeit gibt es wohl nicht

Zonatic 27.06.2014, 14:22

Nope sind zwei, aber auch welchen Gründen auch immer hat der fast keine Schüler und will auch keine.

0

ganz ehrlich! ich würde nicht schreiben sondern anrufen...

desweiteren war es bei mir damals so das wir die termine nach der fahrstunde ausgemacht habe...

ansonsten kannst du dir nur eine neue fahrschule suchen - oder aber deine jetzige hat mehrere fahrlehrer

Warum anschreiben? Anrufen! Außerdem muss du dich an den Fahrlehrer halten, wen er sagt der Abstand reicht nicht, reicht der Abstand ebbend nicht. Wenn der Fahrlehrer Telefoniert und SMS schreibt während der fahrt ist das ein Zeichen das Er/Sie dir vertraut. Wenn dir der Fahrlehrer nicht gefällt, kannst du denn auch wechseln.

Was möchtest Du wissen?