Frage bezüglic Laufen kondition?

6 Antworten

Im Prinzip sollte man auf der Laufbahn ebenso laufen können.

Das Laufband stellst du auf eine Geschwindigkeit ein, die du dann für 12 Minuten hälst. Dem unerfahrenen Läufer fehlt draußen diese Hilfe für das 'optimale' Tempo. Es besteht also die Gefahr, sich am Anfang zu übernehmen und am Ende einzubrechen, oder aber am Anfang zu sehr zu bummeln, was sich dann später eventuell nicht mehr aufholen lässt.

Das kommt auf die Verhältnisse draußen an, wenn du komplett flach läufst bei angenehmener Temperatur, dann ist das Ergebnis von draußen und Laufband exakt dasselbe, wenn es aber draußen zum Beispiel kalt ist oder es leicht bergauf geht, dann verringert sich die Leistung...

im studio ists 20 grad und an dem tag wo ich den test habe wirds 24 grad

0
@Discopumper16

Dann wirst du vermutlich etwas langsamer laufen, ich denke aber dass es weniger als 100 Meter ausmacht, kommt auch auf die Kondition von die an, trainiere am besten noch ein bisschen draußen dann bist du bestens dafür vorbereitet

1

Hei

Ich weiss jetzt das in eine Halle ist ein anderer Luft so eigentlich sollte man draußen besser sein es kommt natürlich auch drauf an was für ein Wetter gerade da ist . z.B. wenn du die 2,4km beim 40° laufen musst dann 🙈😅 wird es glaube ich nicht besser aber wenn es regnet dann würde das anders aussehen du schaffst das unter 11 Minuten es hat auch damit zutun was du selber denkst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Damit liegst Du im Durchschnitt eines 14-jährigen Jungen! Glückwunsch!

Draußen kannst Du noch einmal 20-30% der Strecke abziehen ...

Woher ich das weiß:Recherche

Vermutlich weniger in gleicher Zeit....

Was möchtest Du wissen?