Frage bez. Anmeldung bei Krankenkasse nach Zeitarbeit

2 Antworten

Du musst Deine Krankenkasse informieren und Deine Krankenkassenbeiträge selbst bezahlen. Sobald Du einen Job mit über 450 Euro annimmst, werden diese dann über Deinen Lohn bezahlt.

Und was genau muss ich denen sagen? Muss ich auch dahin?

0
@slax65

Du musst nicht direkt zur Krankenkasse. Du kannst das genausogut auch telefonisch regeln.

0

Hallo,

am besten bei der Krankenkasse anrufen und das Datum des Beschätftigungsendes mitteilen. Für die Folgezeit erhält man einen Fragebogen, in dem man die aktuellen Einnahmen einträgt (damit die Beiträge berechnet werden können). 

Gruß

RHW

Von elternunabhangiges BAföG zu normalen BAföG (bei den eltern wohnend?

Bekomme jetzt demnächst zum ersten mal überhaupt Elternunabhängiges BAföG für den monat August und September.

Wohne zeit anfang August in einer WG und leider lief es nicht so gut, dass ich jetzt ende August, wieder bei meinen eltern bin. Ich habe aufgegeben mir eine neue WG zu suchen und bleibe bei meine Eltern. Das BAföG geld bekomme ich nächste Woche für August und September. Meine Frage ist, muss ich das Geld (was ich noch nicht habe) zurück zahlen, wenn ich angebe, dass ich zuhause wohnen bleibe? Wenn ja wie viel? Gibt es dann ärgern, weil ich jetzt doch nicht mehr Elternunabhängiges BAföG bekomme in so einer kurzer zeit oder ist das kein problem? Weil woher soll ich wissen, dass es mir voll schlecht geht, wo ich das WG zimmer hatte? Es war wirklich ein albtraum, bin froh dass ich raus bin! Es war ja nicht extra gemacht oder so :(

Schon mal danke für die Antworten!

...zur Frage

Selbstständigkeit nicht Krankenkasse gemeldet?

Hallo,
es geht un folgendes ich war in einer Ausbildung und hatte ein Nebenjob für 1 monat ausgeübt auf selbstständiger basis mit gewerbe aber nur ein monat.
Jetzt habe ich mich hauptberuflich selbstständig gemacht und wollte in die Private Krankenversicherung wechseln. Da hat mit mein Berater gesagt das ich eventuell nachzahlungen zahlen muss, weil ich es nicht geneldet habe.
Wisst ihr wie ich da gut weg komme, bzw nicht zahlen muss, weil der Berater mir gedagt hat er würde das hinkriegen. Danke

...zur Frage

Kriegen meine Eltern, die an die Krankenkasse zahlen, Infos darüber, wofür ich die Karte benutzt habe?

...zur Frage

Wie kann man mit 18 eine eigene Wohnung finanzieren?

Also, bei mir ist es so wie bei vielen anderen auch, ich habe stress zu Hause und will ausziehen. ich bin zwar erst 17 aber werde bald 18. Mein Abi habe ich geschafft und wenn alles gut geht, bin ich bald schon am studieren. Ist es möglich mit 18 auszuziehen, wenn ich kein Geld von meinen Eltern oder sonst irgendwem bekomme also nur durch einen Nebenjob wie kellnern oder so? Eine WG oder alleine ist mir nicht wichtig, hauptsache ausziehen... Also wie finanzieren studenten ihre wohnungen, die kein bezahltes Studium haben

...zur Frage

Urlaubsanpruch,Kündigung?

Hey habe mal eine Frage und zwar hab ich von Januar bis Mai in einer Firma gearbeitet und ab anfang Mai habe ich den arbeitgeber gewechselt habe 24 Urlaubstage.Kurz vor ende April bis zum anfang des neuen Arbeitsvertrags sollt ich aber meine 8 Resturlaubstage nehmen so das auf meinen lohnabrechnung nur noch 16tage rest waren 10urlaubstage habe ich anfang Juli genommen noch jetzt wurd ich aber zu ende August gekündigt und sollte mein Resturlaub nehmen laut Kündigung. Jetzt heißt es aber ich soll arbeiten kommen ich habe garkeinen Urlaub mehr aber in der abrechnung sinds aber noch 6 tage hat da jemand erfahrung oder irgendwas mir wird gesagt es sei ein Fehler unterlaufen

...zur Frage

Wann darf die Krankenkasse den Beitrag einziehen?

Ab 1. April bin ich bei der AOK versichert und zieht im April den Beitrag ein. (hab gefragt)

ABER meine frühere KK die DAK, zieht auch im April für März ein .

2 mal zahlen für die Krankenkasse, ist das zulässig ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?