Frage Ausbildungsplatz

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Nadine,

ich würde auf gar keinen Fall einfach nur über das Kontaktformular den Kontakt zur Praxis herstellen. Denn dies ist meiner Meinung nach einfach zu unpersönlich.

Gerade kleine "Teams" suchen sich meistens Auszubildende, die gut zum bereits existierenden Team passen. Da ist es deutlich überzeugender, wenn du dich telefonisch oder vielleicht sogar persönlich vorstellst und deine Frage stellst.

Wenn du aber ausschließlich einen Text schreiben möchtest, dann solltest du deine Fragestellung ein wenig formaler gestalten. Auf gar keinen Fall muss es sehr "gehoben" klingen, doch eine nicht ganz so umgangssprachliche Formulierung wäre wohl besser.

So würde ich beispielsweise eher folgendes schreiben:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

ich beabsichtige, im nächsten Jahr eine Ausbildung zur XYZ zu beginnen. Sehr gerne würde ich diese bei Ihnen absolvieren. Bieten Sie zum nächsten Jahr noch freie Ausbildungsstellen an?

Mit freundlichem Gruß"

Weil du möchtest auf gar keinen Fall "mal fragen". Ein "Was setzen Sie voraus" könnte man auch ersetzen durch ein: "Welche Voraussetzung stellen Sie an eine zukünftigen Auszubildenden?".

Viel Erfolg!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Deiner Stelle würde ich da direkt vorstellig werden! Zieh Dich entsprechend an und nimm Zeugnisse mit. Es wirkt immer besser und zeigt Dein Interesse an einem Ausbildungsplatz. Die Leute dort können sich gleich einen 1. Eindruck von Dir machen - was sehr positiv wirkt und Dir so auch einen Vorteil gegenüber anderen bringt. Ich wünsche Dir viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anuket
01.07.2013, 09:41

Ist das nich ein bisschen voreilig, dorthin zu gehen und zu fragen, ob sie Auszubildende nehmen und direkt seine Zeugnisse schon dabei zu haben? Man sollte erstmal nachfragen und dann abwarten, was sie sagen. Das wäre sonst zu aufdringlich, meiner Meinung nach.

0

Ich würde mich erst einmal telefonisch erkundigen, ob sie einen Ausbildungsplatz anbieten. Falls ja, sofort nachfragen ob man ihnen eine schriftliche Bewerbung zukommen lassen kann. Wenn du wirklich die schriftliche Nachfrage bevorzugst vermeide doch bitte so etwas wie

ich wollte mal fragen, ob es für das Jahr 2014 noch freie Ausbildungsstellen bei Ihnen gibt.

Oder verzichte auch auf die Anrede "Praxisteam" und schreibe "Sehr geehrte Damen und Herren"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an Deiner Stelle anrufen, das ist persönlicher. Die sagen Dir dann schon, ob Du eine Bewerbung schicken kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

rufe doch da ganz einfach an. Das ist, meiner Meinung nach, viel einfacher und du bekommst eine direkte Antwort auf deine Frage.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel, viel besser ist, du gehst persönlich vorbei und fragst direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ginger1970
01.07.2013, 09:37

Auch eine gute Idee!

0

Was möchtest Du wissen?